Zum Inhalt springen

Wissenswertes über die Versicherungs­agentur
Andreas Tiefenbacher

Welche Werte vertrete ich? Wie arbeite ich?

Wer ist eigentlich die Person, die bei Versicherung Tiefenbacher „irgendwas mit Versicherungsberatung“ macht? Und überhaupt: was genau macht der den lieben langen Tag? Hier gibt’s den Blick hinter die Kulissen! Schauen Sie sich um und machen Sie sich ein Bild davon, was mich antreibt. Schön, dass Sie hier sind!

Vision & Mission

Warum eigentlich? Warum schlage ich mir tagtäglich Versicherungen und Vorsorgethemen um die Ohren. Ich erlebte es selbst oft genug, dass die Existenzgefährdenden Risiken den Kunden nicht bekannt sind - Ein Auto aber fast immer Vollkasko versichert sein muss. Die Medien bringen wöchentlich Berichte über Personen die hart vom Schicksal getroffen wurden.

Hier fehlt der persönliche Bezug und somit auch das Interesse sich näher mit dem Thema auseinander zu setzen. Ich stellte mir die Frage, wie ich hier interessierten Personen weiterhelfen kann. Denn eines ist klar. Im Schadensfall ist es zu spät und das staatliche Auffangnetz hat viele Lücken. Die Idee und Umsetzung der Vorsorgeberatung war geboren. Die Beratung geht weit über die Allgemeine Versicherungsthemen hinaus. Ziel ist Ihre optimale Absicherung - in jeder Lebenslage.

Ausbildung und beruflicher Werdegang im Überblick

Berufliche Stationen

  • Angestellter bei UNIQA als Versicherungskaufmann  2007-2009
  • Selbständig als Versicherungsagent seit September 2009

Ausbildung

  • Ausbildung zum Verischerungskaufmann
  • Abschluss der BÖV-Prüfung mit Auszeichnung
  • Jährliche Weiterbildungsseminare im Ausmaß von mindestens 30 Stunden

" Ich möchte die Erwartungen meiner Kunden deutlich übertreffen - das ist mein Anspruch! "

Zu wissen, dass die Kunden von meiner Arbeit profitieren, macht die Versicherungsberatung zu einem sinnvollen, erfüllenden und schönen Beruf.